Wannsee-Taufe

LILLEVI wurde am Sonntag 18. Mai 2014 feierlich von den drei stolzen Eignern im Beisein vieler Freunde im Wannsee „getauft“. Es ist nicht vollständig historisch überliefert, ob LILLEVI schon zuvor in einem Binnengewässer mit Süßwasser gesegelt wurde. Wir gehen davon aus, dass LILLEVI fast immer in der Ostsee bzw. den baltischen Gewässern segelte. Deswegen wollten wir LILLEVI am Wannsee offiziell willkommen heißen – und ein Grund zu feiern mit Freunden ist immer schön. Thorsten setzt gekonnt das Champagner-Schwert der LILLEVI ein und es wurde ein feucht-fröhliches Fest.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s